Rückblick auf 2016 – Vorschau auf 2017

 

Zur alljährlichen Mitgliederversammlung versammelten sich die Feuerwehrmitglieder unter Kommandant HBI Herbert Widerna im Feuerwehrhaus Ravelsbach, seitens der Marktgemeinde Ravelsbach war Frau geschäftsführende Gemeinderätin für das Feuerwehrwesen Johanna Murhamer anwesend.

In den Berichten aus den verschiedensten Sachgebieten und des Kommandanten wurde auf ein arbeitsreiches Jahr 2016 Rückschau gehalten, wenn entgegen die Einsatzzahlen im vergangenen Jahr auch gesunken waren. Doch auch für das kommende Jahr 2017 steht wie etwa durch den Ankauf eines neuen Mannschaftstransportfahrzeuges sowie den Bezirksfeuerwehrjugend-Fertigkeitsabzeichenbewerb samt Erlebniswanderung in Ravelsbach, ein ereignisreiches und spannendes Jahr für die Feuerwehr bevor.
Dass die Feuerwehr Ravelsbach so gut funktioniert, ist nur Dank engagierter Mitglieder als gemeinsames Team von Jung bis Alt möglich. So konnten Markus Brückler zum Feuerwehrmann, Birgit Winkler zum Oberfeuerwehrmann sowie Daniel Süß, Christian Schmid und Florian Stanek zum Hauptfeuerwehrmann befördert werden.
Auch im Dienstpostenplan gab es einige Neuerungen, so wurden Markus Buchmüller zum Zugskommandanten, Daniel Horvat zum Zugstruppkommandanten und Andreas Söllner zum Gruppenkommandanten bestellt. Martin Nöbauer wird den Posten des Sachbearbeiters Fahrmeister besetzen, Harald Hainsching jenen des Zeugmeisters, Alexander Buchmüller jenen des Sachbearbeiters Nachrichtendienst, Lehner Georg jenen des Sachbearbeiters Atemschutz sowie Stefan Haller jenen des Sachbearbeiters Öffentlichkeitsarbeit & Dokumentation.

Mitgliederversammlung 2017