Am 09.10 fand die Generalprobe für das Fertigkeitsabzeichen Erste Hilfe und Unfallverhütung im FF Haus Ravelsbach statt.

Folgende Themen standen auf dem Plan:

  • Testblätter
  • Absichern einer Unfallstelle
  • Richtige Handhabung des Mehrzwechstrahlrohres sowie richtiges Legen einer Löschleitung
  • Anlegen eines Druckverbandes, Versorgung einer Verbrennungswunde, Notfallcheck, stabile Seitenlagerung

Diese Stationen wurden von den Betreuern in einer prüfungsnahen Situation geprüft.

Die eigentliche Prüfung findet am 14.10.2017 im Zuge der Feuerwehrwehrerlebnis Wanderung von 10:00 bis 15:00 Uhr in Ravelsbach statt – wir laden Sie hierzu sehr herzlich ein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FJ Heimstunde